Wir über uns

50 Jahre Postorchester

!

[26.05.19](KW) Kaiserwetter, 30 Musiker und ca. 180 begeisterte Zuschauer in einem gut besuchten historischen Saal. Was braucht man mehr um ein goldenes Jubiläum zu feiern. So war es am 25. Mai 2019.

Mit einem abwechslungsreichen Programm feierte das Postorchester Göttingen an diesem Tag seinen 50. Geburtstag.

Vielseitige und allerfeinste Blasmusik wurde geboten, Ehrengäste und Gratulanten, Freunde, Verwandte und Ehemalige sowie passive Mitglieder und viele andere Zuhörer sind erschienen, um einen 3-stündigen abwechslungsreichen Abend zu geniessen. Dabei freute uns vor allem, dass auch das eine oder andere Gründungsmitglied oder der ein oder andere ehemalige musikalische Leiter oder Vorsitzende vertreten war.

Der Höhepunkt war jedoch die Ehrung unseres immer noch aktiven Musikers und Gründungsmitglieds Heinz Schmidt. Dieser ist seit der Gründung immer aktiv dabei und kann somit die ganze Entwicklung und Geschichte des Orchesters betrachten. Auch unserem Dirigenten Paul Niklas Ruth und unserem 1. Vorsitzendem Peter Kreitz sollte unser herzliches Dankeschön öffentlich ausgesprochen werde. Durch ihr Engagement und ihre Geduld konnten nach langen und intensiven Wochen des Probens an diesem Tag die Ergebnisse unseres Jubiläumsprogramms präsentiert werden. Ein begeistertes Publikum, sowie zahlreiche positive Rückmeldungen sollten diese Bemühungen belohnen. Gleichzeitig gilt unser Dank aber auch der Stadt Göttingen für die Bereitstellung des Alten Rathauses, sowie Ralf Junge für die kulinarische Versorgung während der Pause, sowie allen aktiven Musikern und Helfern die an diesem Abend zu dessen Gelingen beigetragen haben.

Das Postorchester Göttingen stellt sich vor

Gruppenbild

Das Postorchester Göttingen wurde 1969 von Mitgliedern der Post gegründet. Es besteht mittlerweile aus mehr als 40 aktiven Musikern aus allen Berufszweigen, sowie Studenten aus Göttingen und Umgebung. Zum breitgefächerten Repertoire des Orchesters gehören moderne Medleys, klassische Stücke und Musical Melodien sowie Polkas, Märsche und Unterhaltungsmusik. Zu sehen und zu hören ist das Orchester auf vielen Konzerten das ganze Jahr über in Göttingen und Umgebung (siehe Terminkalender), vorwiegend an den Wochenenden. Traditionell spielt das Postorchester an zwei Adventssamstagen auf dem Göttinger Weihnachtsmarkt. Es kann aber auch für Feiern, Geburtstage und Veranstaltungen gebucht werden. Das Postorchester Göttingen e.V. finanziert sich durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und Einnahmen aus den Auftritten. Es erhält für seine ständige Arbeit keinerlei Zuschüsse. Auch in diesem Jahr sind neue Mitglieder herzlich willkommen!

Geschichte

In den fast 50 Jahren seit der Gründung unseres Orchesters ist einiges passiert. Einen kurzen Rückblick darauf finden Sie hier.

Probe

Wir proben immer Dienstags von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr im Keller der ehemaligen Hauptpost in Göttingen (neben dem Bahnhof). Neue Mitspieler aller Instrumente sind herzlich eingeladen, uns zu besuchen und kennen zu lernen.
Da der Proberaum etwas schwierig zu finden ist, geben Sie uns doch einfach vorher Bescheid, damit ein Treffpunkt vereinbart werden kann.

Das Orchester 2017

Das Orchester besteht derzeit aus mehr als 40 aktiven Musikern, hier beim Auftritt im Klinikum Göttingen im Februar 2017. Weiter unten kann man die Orchesterbesetzung aus dem Jahre 2011 sehen. Es ist eine sehr positive Entwicklung zu beobachten!

Gruppenbild


stehend von links: Ronya, Brigitta, Günter, Tom, Gesche, Niklas, Sandra, Malte, Elke, Hendrik, Kathrin, Stephan, Sophie, Uwe, Frederike, Patrick, Markus, Christian, Tizia, Johannes, Fabienne, Oliver, Niels, Peter, Irmtraut.
vorne von links: Petra, Heinz, Gesa, Julia, Theresa, Sophie, Jesse, Jana, Niklas, Uwe.

Das Orchester 2011

Das Orchester bestand 2011 aus mehr ca. 25 aktiven Musikern, hier beim Auftritt im Klinikum Göttingen im Februar 2011.

Gruppenbild


stehend von links: Florian, Herbert, Stefan, Johanna, Anett, Gerald, Lena, Laura, Stefan, Ingrid, Björn, Sven, Peter, Irmtraut, Jens, Niklas.
vorne von links: Heinz, Adrian, Julian, Lena, Laura.

Der Vorstand

Der Vorstand des Postorchesters Göttingen setzt sich aus sieben Mitgliedern zusammen.

1. Vorsitzender: Peter Kreitz
2. Vorsitzende: Sandra Fuchs
Musikalischer Leiter: Niklas Ruth
1. Kassenwart: Stephan Wahnschaffe
2. Kassenwartin: Brigitta Sammler
1. Schriftführerin: Kathrin Wiesenberg
2. Schriftführer: Niklas Herrmann

Der Vorstand tritt in unregelmäßigen Abständen zusammen, berät und entscheidet über die Geschicke des Vereins. Es sei an dieser Stelle noch einmal darauf hingewiesen, dass alle Vorstandssitzungen "öffentlich" sind, alle Mitglieder des POG sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Impressum | Datenschutz